· 

Brathähnchen aus dem Deluxe Air Fryer

Eins der ersten "Gerichte", die ich mit dem neuen Deluxe Air Fryer getestet habe war dieses Brathähnchen.
Mit dem beiliegenden Drehspieß und dem vorprogrammierten Programm Rotisserie wird das Hähnchen rund um so dermaßen knusprig, während das Fleisch trotzdem so unglaublich saftig bleibt, das musst Du einfach selbst testen.

Mir ist es - selbst in der Stoneware - bisher nie gelungen ein Brathähnchen so selbst zuzubereiten, dass es vergleichbar ist mit dem Hähnchen vom Hähnchengrill.

Aber jetzt endlich schon und ich freu mich so riesig darüber!

Brathähnchen im Deluxe Air Fryer vom Pampered Chef®
Brathähnchen im Deluxe Air Fryer vom Pampered Chef®

Diese Zutaten benötigst Du für ein Brathähnchen wie vom Hähnchengrillwagen aus dem Deluxe Air Fryer von Pampered Chef®:

  • 1 ganzes Hähnchen (ca 1,5kg)
  • Bratenschnur zum zusammenbinden
  • 2 TL hocherhitzbares Öl (ich habe Distelöl genommen)
  • Hähnchengewürzsalz

Schritt für Schritt Anleitung für Dein Brathähnchen:

  • Wasche das Hähnchen und trockne es anschließend gut
  • pinsel es dünn mit dem Öl ein; die 2 TL sind wirklich ausreichend
  • würze das Hähnchen großzügig so wie Du es gern magst; wir haben es uns einfach gemacht und fertiges Hähnchengewürzsalz genommen
  • stecke den Drehspieß durch die Mitte des Hähnchens
  • mit den beiliegenden Gabel kannst Du den Spieß feststecken, so dass sich das Hähnchen später gut drehen kann
  • binde das Hähnchen nun besonders an den Beinen und den Flügeln so fest zusammen, dass es sich später ohne Widerstand im Air Fryer drehen kann
Hähnchen im Air Fryer
  • am Air Fryer wählst Du mit Hilfe des Drehrads das Programm Rotisserie aus, bestätigst dies per Knopfdruck und stellst die Zeit auf 60 Minuten
  • ab ca 50 Minuten schaust Du immer wieder nach Deinem Hähnchen (mit dem Knopf "light" kannst Du den Innenraum beleuchten und das Bratergebnis gut erkennen) und entscheidest wann Dir die Hähnchenhaut dunkel genug ist

 

  • mit Hilfe des Entnahmewerkzeugs kanns Du den Drehspieß ganz einfach aus dem Air Fryer entfernen, die Schrauben lockern und somit den Spieß entfernen, die Bratenschnur durchschneiden und noch etwas ruhen lassen
  • mit einer Geflügelschere kannst Du jetzt Dein Hähnchen zerlegen und es Dir so richtig gut schmecken lassen.
Fertiges Brathähnchen

Pin Dir dieses Rezept auf Deine Pinnwand bei Pinterest, damit Du es schnell wieder findest, wenn Du das nächste Mal auf der Suche nach einem leckeren Geflügelrezept bist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0